Wer außerstande ist, Anweisungen zu befolgen, hat auch kein Recht,

… welche zu erteilen.

 

Ein verantwortungsloser oder rechthaberischer Arbeitnehmer, der sich von anderen grundsätzlich nichts sagen lässt, wird es nie zu irgend etwas bringen.

Bevor Sie auch nur hoffen können, anderen jemals Anordnungen geben zu dürfen, müssen Sie lernen, sich selbst zu gehorchen und Ihre Beziehungen zu anderen, namentlich zu Vorgesetzten, zu ordnen.

Wenn Sie nicht lernen, eine konstruktive Beziehung zu Vorgesetzten aufzubauen, werden Sie es niemals schaffen, eine für beide Seiten befriedigende Beziehung zu Untergebenen herzustellen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Verde
 

Ich bin eine leidenschaftliche Bloggerin und möchte mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. In meiner Freizeit sieht man mich beim Salsa-Tanzen. Zitate aus: 365 sichere Schritte zum Erfolg - von Napoleon Hill