Wenn sie für das, was Sie tun möchten, ebenso hart arbeiten wir für das, was

… Sie tun müssen, werden Sie es weit bringen.

Jemand hat einmal gesagt, man sollte immer für zwei Jobs gleichzeitig arbeiten; für den, den man hat und für den, den man haben möchte. Wenn Sie für das, was Sie tun möchten, genauso hart arbeiten, wir für das, was Sie tun müssen, bereiten Sie sich auf die Zukunft vor. Sie erwerben Fertigkeiten und Kenntnisse, die es Ihnen ermöglichen werden, über Ihre gegenwärtige Stellung hinaus- und in die Ihres Vorgesetzten und dessen Vorgesetzten hineinwachsen. Wenn die Zeit kommt, werden Sie bereit sein.

Wenn Sie eine Hürde genommen haben, sollten Sie sich nicht auf Ihren Lorbeeren ausruhen. Fangen Sie statt dessen sofort an, über die Zukunft nachzudenken, darüber, wie Sie das was Sie gegenwärtig tun, besser machen und welche neuen Fähigkeiten Sie sich aneignen können, die Ihnen in der Zukunft zustatten kommen dürften. Unsere heutige Wirtschaft basiert auf Informationen, also auf Wissen, und geistiges Eigentum zählt weit mehr als materieller Besitz. Wer heutzutage vorankommen will, muss sich unentwegt weiterbilden; wer heute auf seinem Gebiet auf dem Laufenden bleiben will, muss sein Leben lang weiterlernen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Verde
 

Ich bin eine leidenschaftliche Bloggerin und möchte mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. In meiner Freizeit sieht man mich beim Salsa-Tanzen. Zitate aus: 365 sichere Schritte zum Erfolg - von Napoleon Hill

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments