Wenn Sie Bürger eines demokratischen Staates sind, lassen Sie sich von

… niemandem einreden, Sie seien unterprivilegiert.

In Europa und in der westlichen Welt gibt es glücklicher Weise eine ansehnliche Anzahl von Staaten, die eine demokratische Verfassung haben, die die Freiheit des Einzelnen garantieren und die – zumindest im westlichen – die Menschrechte achten.

Damit spannt sich ein großer historischer Bogen von einer der ältesten „funktionierenden“ Demokratien in Europa – der englischen nämlich – bis zu den vereinigten Staaten, die man als das größte Experiment positiven Denkens überhaupt ansehen kann: Das ganze US-amerikanische Regierungssystem beruht nämlich auf dem Glauben daran, dass der Mensch an und für sich gut ist. Dies war vor über 200 Jahren, als die amerikanische Unabhängigkeitserklärung formuliert wurde, noch ein völlig revolutionärer Gedanke.

Gestützt auf die Lehren der größten Denker der Menschheitsgeschichte, schufen die Väter der amerikanischen Nation eine demokratische Regierungsform, die heute das weltweit am häufigsten nachgeahmte Modell darstellt.

Die wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse wechseln wie die Gezeiten, aber solange wir in einer demokratischen Gesellschaft leben, die das Individuum zum Maß aller Dinge macht, können wir alles erreichen, war wir nur wollen. Alles, was wir brauchen, um in einem freien Land Erfolg zu haben, ist der Wille, erfolgreich zu sein, und die Entschlossenheit , daran beharrlich festzuhalten, bis wir unser Ziel erreicht haben.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Verde
 

Ich bin eine leidenschaftliche Bloggerin und möchte mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. In meiner Freizeit sieht man mich beim Salsa-Tanzen. Zitate aus: 365 sichere Schritte zum Erfolg - von Napoleon Hill