Tag Archive

Tag Archives for " Welt "

Ein freier Mensch fürchtet sich vor nichts. 0 (0)

Es gibt kein Hindernis auf der Welt, das Sie nicht überwinden können, solange Sie frei sind. Wenn Sie die Freiheit haben, sich in jeder Situation für jede grundsätzlich mögliche Alternative zu entscheiden, existieren für Sie keine anderen Beschränkungen oder Zwänge, als diejenigen, die Sie sich selbst auferlegen.

Die demokratische Welt hat schon etliche Kriege, Revolutionen, Wirtschafts- und Regierungskrisen, sowie die vielfältigsten Angriffe auf ihre verschiedenen Institutionen überlebt. Sie hat überlebt, weil die Demokratie vom Glauben an die inhärente Güte des Menschen getragen wird. Sie ist ein System, das auf Optimismus und Hoffnung beruht, nicht auf Tyrannei und Unterdrückung.

Nehmen Sie die verfassungsmäßig garantieren Freiheiten wahr und freuen sie sich, Bürger eines Landes zu sein, in dem jeder diese Freiheiten genießt. Seien Sie stolz darauf, an einem großartigen Experimente der Menschheit teilnehmen zu können der Demokratie!

Es ist keine Schande zu versagen, wenn man sein Bestes getan hat. 0 (0)

Wir leben in einer wettbewerbsorientierten Welt, die Erfolg nach den Kriterien von Sieg und Niederlage bemisst und darauf beharrt, jeder Sieg bedinge eine gleich große Niederlage. Wenn einer gewinnt, so erscheint es nur logisch, dass ein anderer verlieren muss.

In Wirklichkeit ist der einzige Wettkampf, der zählt, derjenige, den Sie gegen sich selbst austragen. Wenn Ihr Leistungsstandard darauf basiert, so gut zu sein, wie sie – für sich – nur sein können, werden Sie niemals verlieren; Sie werden nur immer besser werden.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, von Zeit zu Zeit Ihre Leistungen objektiv zu überprüfen. Wenn Sie einmal scheitern, analysieren Sie die Situation und fragen Sie sich: “Gibt es irgend etwas, das ich hätte tun können, um zu einem andren Ergebnis zu gelangen?”.

Wenn die Antwort –nein- ist – wenn Sie sich guten Gewissens sagen können, dass Sie Ihr Bestes getan haben –, verschwenden Sie keine Zeit damit, über Vergangenes zu grübeln. Ziehen Sie einfach Ihre Lehren aus der Erfahrung und machen Sie sich dann wieder an die Arbeit.

Wenn Sie konsequent Ihr Bestes tun, werden Ihre vorübergehenden Rückschläge Sie nicht weiter behelligen.

Die Fehler der anderen sind eine schlechte Entschuldigung für die eigenen. 0 (0)

RALPH WALDO EMERSON sagte: “Es ist leicht, in der Welt nach Art der Welt zu leben; es ist leicht, in der Einsamkeit nach seiner Eigenen zu leben; der aber ist groß, der sich inmitten der Menge mit vollkommener Grazie die Unabhängigkeit der Einsamkeit bewahrt.”

Es ist leicht, wenn man Teil einer Gruppe ist, “mit den Wölfen zu heulen”; aber wenn Sie es schaffen, sich – was immer die anderen auch tun mögen – Ihre höchsten ethischen Maßstäbe zu bewahren, sind Sie zur Größe bestimmt.

Wenn Sie sich einen wohlüberlegten Verhaltenskodex erarbeitet haben, werden Sie nie andere Leute zu fragen brauchen, was Sie in einer gegebenen Situation tun sollten. Sie werden es dann intuitiv wissen.