Tag Archive

Tag Archives for " Mitarbeiter "

Der Aufstieg wird Ihnen leichter fallen, wenn Sie andere auf die

… Kletterpartie mitnehmen

 

Wenn Sie die Initiative ergreifen, werden Sie de facto zu einer Führungskraft, und Ihr Erfolg wird in großem Maße davon abhängig sein, inwieweit Sie die Fähigkeit besitzen, andere zur Mitarbeit zu inspirieren.

Die anderen folgen dann Ihrem Beispiel, wenn sie Ihnen vertrauen und wenn sie wissen, dass sie an Ihrem Erfolg teilhaben werden. Nur wenige Auserwählte haben die Fähigkeit – oder das “Glück” – ganz aus eigener Kraft wirklich große Erfolge zu erringen. Wir “normaleren” Menschen sind auf die Hilfe anderer angewiesen.

Wenn wir unseren Freunden und Mitarbeitern grundsätzlich mehr geben, als wir von ihnen verlangen, werden wir nicht nur weit mehr im Leben erreichen – sondern auch weit mehr Freunde daran haben.

Wer seinen Job genau so erledigt, als ob die Firma ihm gehörte, könnte

… durchaus den Tag erleben, an dem sie ihm tatsächlich gehört.

 

Die erfolgreichsten Unternehmen sind diejenigen, in denen der Vorstand den Mitarbeitern die Gelegenheit gibt, durch den Ankauf von Aktien oder auf anderem Wege einen Anteil der Firma zu erwerben.

Es hat sich immer wieder gezeigt, dass Mitarbeiter, die zugleich auch Miteigentümer sind, loyaler, kreativer und kostenbewusster sind. Sie arbeiten außerdem härter und gehen mehr auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden ein.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, sich in irgendeiner Weise am Aktienkapital Ihrer Firma zu beteiligen, tun Sie es – und empfehlen Sie Ihren Mitarbeiter und Untergebenen, diese Chance gleichfalls zu nutzen. Wenn Sie diese Möglichkeit nicht haben, dann verhalten Sie sich zumindest so, al ob Ihnen die Firma bereits gehörte – und früher oder später könnte es tatsächlich so sein.

Wenn Sie wie ein Unternehmer denken , werden Sie zwangsläufig zu guter Letzt ein Unternehmer sein!

In einem gutfunktionierenden Unternehmen befördert sich jeder selbst.

Das einzige, was dem Arbeitgeber dabei zu tun bleibt, ist, sich zu vergewissern, dass die Beförderung ehrlich verdient war.

Die sicherste Methode, um in jeder Firma oder Organisation die Arbeitsmoral zu zerstören ist, eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der jeder Angestellte zwangsläufig glauben muss, ohne Diplomatie, Intrigen und Beziehungen sei an beruflichen Aufstieg nicht zu denken.

Die am besten funktionierenden Unternehmen sind diejenigen, in denen jede Beförderung redlich verdient ist und jeder qualifizierte Mitarbeiter die gleichen Chancen auf Erfolg hat. Wenn Sie eine leitende Position innehaben, treffen Sie alle Ihre personalbezogenen Entscheidung auf der Grundlage absoluter Fairness!

Und wenn Sie eine leitende Stellung anstreben, versuchen Sie, bei einer Firma unterzukommen, die ihre Mitarbeiter fair behandelt. Wenn Sie sich Ihre Stellung redlich – durch Leistung – verdient haben, brauchen Sie sich um die Zukunft Ihres Arbeitsplatzes keinerlei Sorgen zu machen.