Tag Archive

Tag Archives for " Firma "

Fragen Sie nicht Ihren Arbeitgeber, warum Sie nicht befördert werden.

Fragen Sie den Menschen, der es wirklich am besten wissen muss: sich selbst

 

Es gibt nur einen Menschen, der über ihr berufliches Weiterkommen entscheidet, und der sind Sie.

Es heißt, LEE LACOCCA habe den vollständigen Plan seiner beruflichen Laufbahn auf die Rückseite einer Visitenkarte geschrieben. Der Plan enthielt die Beförderungen, die er sich zu verdienen gedachte, und das Datum, an dem er sie jeweils erwartet – bis er zum Generaldirektor des Automobilunternehmens ernennt werden würde.

Erfolgsmenschen wissen, dass sie sich ihre günstigen Gelegenheiten selbst schaffen müssen – und und dass sie auf sie gefasst sein müssen, wenn sie kommen.

In manchen Organisationen sind die Aufstiegsmöglichkeiten der Beschäftigten genau geregelt, während in anderen diesbezüglich größere Freiheit herrscht, aber wenn Sie sich die leitenden Angestellten Ihrer Firma genau ansehen, können Sie rasch erkennen, was für Kenntnisse und Fähigkeiten Sie benötigen, um weiterzukommen.

Wenn Sie in der richtigen Firma sind, – das heißt, in einer, mit der Sie sich aus ganzem Herzen identifizieren können -, dann überlegen Sie sich, welche Stufen der Hierarchie Sie nach und nach erklimmen möchten, und fangen Sie dann unverzüglich an, sich für den Job, den Sie als nächstes anstreben, zu qualifizieren!

In einem gutfunktionierenden Unternehmen befördert sich jeder selbst.

Das einzige, was dem Arbeitgeber dabei zu tun bleibt, ist, sich zu vergewissern, dass die Beförderung ehrlich verdient war.

Die sicherste Methode, um in jeder Firma oder Organisation die Arbeitsmoral zu zerstören ist, eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der jeder Angestellte zwangsläufig glauben muss, ohne Diplomatie, Intrigen und Beziehungen sei an beruflichen Aufstieg nicht zu denken.

Die am besten funktionierenden Unternehmen sind diejenigen, in denen jede Beförderung redlich verdient ist und jeder qualifizierte Mitarbeiter die gleichen Chancen auf Erfolg hat. Wenn Sie eine leitende Position innehaben, treffen Sie alle Ihre personalbezogenen Entscheidung auf der Grundlage absoluter Fairness!

Und wenn Sie eine leitende Stellung anstreben, versuchen Sie, bei einer Firma unterzukommen, die ihre Mitarbeiter fair behandelt. Wenn Sie sich Ihre Stellung redlich – durch Leistung – verdient haben, brauchen Sie sich um die Zukunft Ihres Arbeitsplatzes keinerlei Sorgen zu machen.