Ein Mensch mit einer negativen Geisteshaltung zieht Probleme an wie ein Magnet.

Es ist ein merkwürdiges Naturphänomen, dass unser Geist es irgendwie immer schafft, die Dinge, an die wir am meisten denken, Wirklichkeit werden zu lassen.

Wenn Sie damit rechnen zu versagen, können Sie sicher sein, dass Sie versagen werden , und wenn Sie an jeder sich bietenden Gelegenheit etwas zu beanstanden finden, wird ihnen nie etwas Positives wiederfahren. Glücklicherweise gilt der Umkehrsatz auch: Wenn Sie ein positiver, optimistischer Mensch sind, werden Sie positive Ereignisse in großer Zahl anziehen.

Sie können dafür sorgen, dass Ihre Geisteshaltung positiv bleibt, indem Sie negative Gedanken in dem Augenblick, da Sie sich in Ihr Bewusstsein einzuschleichen beginnen, mit aller Entschiedenheit hinauswerfen. Wenn Sie immer bei den negativen Aspekten jeder Situation verweilen, werden Sie nie irgend etwas Wertvolles zustande bringen.

Gehen Sie nicht unüberlegt Risiken ein, aber lassen Sie sich auch nicht von der Angst vor dem Misserfolg lähmen!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Verde
 

Ich bin eine leidenschaftliche Bloggerin und möchte mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. In meiner Freizeit sieht man mich beim Salsa-Tanzen. Zitate aus: 365 sichere Schritte zum Erfolg - von Napoleon Hill

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments