Ehrlichkeit ist eine seelische Eigenschaft, deren Wert sich nicht in Geld ausdrücken lässt.

Es gibt viele praktische Gründe, warum man ehrlich sein sollte.

Es erfordert weit weniger Mühe, ehrlich zu sein, als zu betrügen, und langfristig gesehen sind die Risiken geringer und die Früchte größer. In der heutigen Gesellschaft aber ist die Grenze zwischen noch vertretbarem und inakzeptablem Verhalten zum Teil so fließend geworden, dass sie mitunter nicht mehr zu erkennen ist.

Gesetze legen die absolute Untergrenze vertretbaren Verhaltens fest. Sorgen Sie dafür, dass Ihre ethischen Richtwerte deutlich höher liegen und dass Sie sie nie unterschreiten, gleichgültig, was die anderen tun oder sagen mögen.

Eigene Wertmaßstäbe werden Ihnen erlauben, sich angesichts eines schwierigen Problems rasch und mühelos für eine angemessene Vorgehensweise zu entscheiden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Verde
 

Ich bin eine leidenschaftliche Bloggerin und möchte mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. In meiner Freizeit sieht man mich beim Salsa-Tanzen. Zitate aus: 365 sichere Schritte zum Erfolg - von Napoleon Hill