Die beste Methode, eine befriedigende Arbeit zu bekommen, besteht

…  darin, ihre jetzige, weniger befriedigende Arbeit so gut zu machen, dass das Management es für klüger erachtet, ihre Fähigkeiten einer wichtigeren Aufgabe zugute kommen zu lassen.

Sie werden im Leben weit mehr erreichen, wenn Sie es sich zum Grundsatz machen, als erstes immer die Arbeiten zu erledigen, an denen Sie am wenigsten gefallen finden.

Wenn sie sich einen Ruf als gewissenhafter Mitarbeiter gemacht haben, der vor schwierigen oder unerfreulichen Aufgaben nicht kneift, ist es unvermeidlich, dass man Ihnen immer mehr Verantwortung übertragen wird. Und wenn Die die schwierigsten Arbeiten als erstes erledigen, haben Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Ihre Kräfte dann noch frisch und unverbraucht sind.

Anschließend können Sie die alltäglichen Aufgaben angehen, die Ihnen weniger Energie und Konzentration abverlangen. Je eher Sie außerdem die wichtige Arbeit erledigt haben, desto mehr Spielraum bleibt Ihnen anschließend, um mit etwaiger unerwarteten Unterbrechungen und Störungen fertig zu werden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Verde
 

Ich bin eine leidenschaftliche Bloggerin und möchte mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. In meiner Freizeit sieht man mich beim Salsa-Tanzen. Zitate aus: 365 sichere Schritte zum Erfolg - von Napoleon Hill