Alles, was Sie erschaffen oder erwerben, beginnt als ein Verlangen.

Um handeln zu können, müssen Sie etwas bezwecken, ein Ziel vor Augen haben. Wenn Sie wollen, dass Ihre alltäglichen Handlungen zum Erfolg führen, müssen Sie dieses Ziel inbrünstig begehren. Viele Leute denken, dass sie Erfolg haben wollen, aber da sie diesen Gedanken nicht durch einen sprechen starkes Verlangen unterstützen, können sie ihr Ziel nie erreichen.

Pflegen Sie Ihr Verlangen! Nähren Sie es, in dem Sie sich immer wieder vorstellen, wie herrlich es wäre, wenn Sie Ihr Ziel bereits erreicht hätten.

Es ist so, als schürten Sie das Feuer unter dem Dampfkessel eine Lokomotive: Sofern sie bergauf vorwärtskommen wollen, müssen Sie einen ausreichend starken Druck erzeugen und aufrechterhalten; wenn Ihr Verlangen nicht heiß genug brennt, mit Ihnen früher oder später der Dampf ausgehen, und Sie bleiben an einer Steigung stehen oder Rollen gar wieder rückwärts zu Tal. Das Geheimnis des Handelns ist ein glühendes Verlangen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Verde
 

Ich bin eine leidenschaftliche Bloggerin und möchte mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen teilen. In meiner Freizeit sieht man mich beim Salsa-Tanzen. Zitate aus: 365 sichere Schritte zum Erfolg - von Napoleon Hill