Problem Spruchdestages

Wenn etwas nicht Ihre Angelegenheit ist, dann ist es vielleicht Ihre Gelegenheit.

Jemand sagte einmal, der Grund, warum wir viele günstige Gelegenheiten nicht als solche erkennen, sei der Umstand, dass sie oft als Problem verkleidet daher kommen.

Wenn ein Kunde, ein Kollege oder ein Vorgesetzter ein Problem hat, so könnte daraus eine Chance für Sie erwachsen. Für denjenigen, der das Problem hat, spielt es keine Rolle, wie Ihre Firma organisiert ist oder wessen Aufgabe es eigentlich wäre, das Problem zu lösen. Das einzige was ihn oder sie interessiert, ist, dass das Problem gelöst wird.

Wenn Sie das nächste Mal von einem Kunden, einen Kollegen oder ihrem Chef bei einer Angelegenheit, die außerhalb ihres Zuständigkeitsbereichs liegt, um Hilfe gebeten werden, verweisen Sie den Betreffenden nicht an eine andere Instanz, sondern stellen Sie sich selbst zur Verfügung. Betrachten Sie die Situation vom Standpunkt des anderen.

Versetzen Sie sich in seine Lage: Wie würden Sie an seiner Stelle das Problem gelöst sehen wollen? Ergreifen Sie die Initiative: Finden Sie die Antwort, beseitigen Sie das Hindernis, oder sorgen Sie zumindest dafür, dass das Projekt nicht ins Stocken gerät.

Wenn etwas nicht Ihre Angelegenheit ist, dann ist es vielleicht Ihre Gelegenheit.
4.7 (93.33%) 3 votes