Geben Empfangen SpruchdesTages

Der Versuch, etwas zu bekommen, bevor man zuerst etwas gegeben hat,

… ist so sinnlos wie der Versuch zu ernten, ohne zuvor gesät zu haben.

Wie die Bibel so richtig sagt, ernten wir das, was wir säen. Selbst der fruchtbarste Boden bringt nichts hervor, solange nicht die Saat in ihn gelegt und ausreichend mit Wasser und Nahrung versorgt wurde.

Die Beziehungen zwischen Geben und Empfangen wirkt sich in allem aus, was wir tun. Um erfolgreich sein zu können, bei welchem Unternehmen auch immer, müssen sie zuerst ein gut Teil Ihrer Zeit und Talente investieren; erst dann können sie erwarten, dass sich Ihre Investitionen auch auszahlen.

Sie müssen geben, bevor Sie empfangen können. Es ist alles eine Frage der Einstellung. Es kann wohl vorkommen, dass Ihre Mühe gelegentlich unbelohnt bleibt, aber wenn Sie erwarten, für Ihre Leistungen bezahlt zu werden, bevor Sie sie erbracht haben – dann erwartet Sei ein Leben voller Enttäuschungen und Frustrationen.

Wenn Sie hingegen frohen Herzens Ihre Bestes tun und geben, ohne etwas im voraus zu verlangen, können Sie mit einer reichen Ernte rechnen!

Der Versuch, etwas zu bekommen, bevor man zuerst etwas gegeben hat,
5 (100%) 1 vote